Slide background

ÜBERBLICK WORKFLOW MODELING ANIMATION MOGRAPH RENDERING BODYPAINT 3D



Cinema 4D RELEASE 19

Tools für heute, Technologie von morgen

Cinema 4D ist seit Jahrzehnten bekannt für intuitive Workflows und beispiellose Stabilität. Release 19 bietet neben großartigen neuen Tools und Verbesserungen eine ganze Reihe zukunftsweisender Technologien. Diese erleichtern Ihre tägliche Arbeit schon heute und stellen gleichzeitig die Weichen für Entwicklungen von morgen. Cinema 4D Release 19 macht Ihren Workflow noch schneller, erweitert Ihren kreativen Spielraum mit neuen Features und arbeitet gewohnt zuverlässig.



viewport_icon.png

Viewport in Renderqualität

Grandiose Grafik – schon während der Arbeit

Mit Tiefenunschärfe und Objektreflexionen erhalten Sie Renderqualität in Echtzeit. So beurteilen Sie die Wirkung von Lichtquellen und Reflexionen schneller und komfortabler als je zuvor.

Mehr erfahren


Fracture_Voronoi_icon.png

Erweitertes
Voronoi Fracturing

Kaputt war nie schöner!

Durch Voronoi Fracturing wurde das Zerbrechen von Objekten in Cinema 4D einfach wie nie zuvor. In Release 19 können Sie Dynamics mit Konnektoren kontrollieren, Bruchstücke verbinden, Bruchkanten mit Details versehen und vieles mehr.

Mehr erfahren


Camera_Icon.png

Sphärische Kamera

Willkommen in der [virtuellen] Realität

Folgen Sie dem Toptrend der Branche und erstellen Sie stereoskopische 360°-VR-Videos für YouTube, Facebook und VR-Headsets.

Mehr erfahren




Radeon
ProRender

Physikalisch korrektes GPU Rendering

Egal ob Windows oder Mac – erleben Sie die Zukunft des GPU Rendering in Cinema 4D. Physikalisch korrekt, tief integriert und atemberaubend interaktiv.

Mehr erfahren

camera.jpg


Core_icon.png

Neuer Media Core

Der neue Media Core für Bild-, Video- und Soundformate

Nutzen Sie animierte GIFs und MP4 als Texturen und rendern Sie ab jetzt direkt in die Formate MP4 und DDS. Die Unterstützung des bei Profis beliebten OpenEXR-Formats wurde deutlich optimiert. Alle Bild-, Video- und Soundformate werden schneller verarbeitet und bieten mehr Optionen.

Mehr erfahren

tomorrows_tech.jpg



LOD (LEVEL OF DETAIL)

Steigern Sie die Viewport-Performance und optimieren Sie Assets für Game-Workflows.

SZENENREKONSTRUKTION

Automatisiertes Erzeugen von Punktewolken und Meshes aus getracktem Footage

NEUER SOUNDEFFEKTOR

Erstellen Sie Animationen zum Beat der Musik – basierend auf mehreren Frequenzbereichen eines einzigen Audiofiles.

POLYGONREDUKTION

UVs und andere Oberflächeneigenschaften werden mit dem neu entwickelten Polygonreduktions-Generator bewahrt.

CHARACTER WORKFLOW

Pose Space Deformation und stark verbesserter Wichtungs-Workflow

NEUER MODELING CORE

Erleben Sie das verbesserte N-Gon- und Kanten-Handling bei den Befehlen „Normalen ausrichten“ und „Normalen umdrehen“.


BODYPAINT 3D OPENGL

Malen Sie Reflexionen, Alphas und Displacement in Echtzeit.