Slide background

© Luca Giasante

Cinema 4D R23

Ein Schritt in die Zukunft

Hauche Deinen Charakteren und Animationen mit herausragenden neuen Werkzeugen und Workflow-Verbesserungen Leben ein. Mit R23 profitierst Du von all den grossartigen UV- und Viewport-Updates von S22 sowie vielen weiteren Optimierungen. Erlebe mit einer Vorschau auf das neue Scene-Nodes System, welche Möglichkeiten Dir Cinema 4D zukünftig bieten wird.





Cinema 4D

Smooth Moves

Hauche Deinen Charakteren und Animationen mit herausragenden neuen Werkzeugen und Workflow-Verbesserungen Leben ein. Mit R23 profitierst Du von all den grossartigen UV- und Viewport-Updates von S22 sowie vielen weiteren Optimierungen. Erlebe mit einer Vorschau auf das neue Scene-Nodes System, welche Möglichkeiten Dir Cinema 4D zukünftig bieten wird.

Cinema 4D

POSENBIBLIOTHEK

Charakteranimatoren haben allen Grund zur Freude! Ein neuer Pose-Manager macht es möglich, Schlüsselposen von Charakteren als szenenunabhängige Assets zu speichern, abzurufen und zu überblenden. Speichere Variationen der Parameter deines Objekts, die nicht an die Szene gebunden sind, und verwende sie in anderen Szenen wieder. Das funktioniert mit Charakteren oder jeder Art von parametrischen Figuren.


CHARACTER SOLVER

Ein neuer Workflow ermöglicht es Dir, für häufig verwendete Charakter-Rigs Definitionen zu erstellen und Animationen unabhängig von der Ausrichtung der Joints einfach auf andere Figuren zu übertragen.


DELTA MUSH

Delta Mush glättet Deformationen und erhält dabei die Details. Der Deformer selbst glättet jede darüber liegende Deformation und funktioniert besonders gut bei Joint-basierten Skin-Deformationen. Mit einem zusätzlichen Tag kann die Glättung pro Objekt eingestellt werden.


TOON & FACE RIGS

Mit zwei neuen Voreinstellungen für das Charakterobjekt wird es möglich, auf einfache Weise Charakter-Rigs für die Joint-basierte Animation eines Gesichts zu definieren.





FILTER FÜR ATTRIBUTE-MANAGER UND TIMELINE

Filtere den Attribute-Manager so, dass nur die Attribute angezeigt werden, die Animatoren wirklich sehen müssen und konzentriere dich mit dem Timeline-Filter auf bestimmte Spuren.



BESSERES KEYFRAMING

Animiere schneller mit intuitiverem Auto-Keyframing und Befehlen, um Keyframes komfortabel für ganze Hierarchien und Objektgruppen festzulegen.


COPY / PASTE EASE

Kopiere eine Ease-Kurve in verschiedene Keyframe-Segmente oder Spuren, ohne die Werte zu beeinflussen.



MARKER

Erstelle Markierungen basierend auf dem BPM-Wert eines Musikstücks, springe zwischen markierten Bereichen und navigiere zwischen den Markierungen mit einem völlig neuen HUD.





Die perfekte Anordnung

Die perfekte Anordnung


Mit Cinema 4D R23 profitierst Du von all den großartigen UV-Bearbeitungsfunktionen, die in Cinema 4D S22 eingeführt wurden. Ausserdem bietet R23 neue Werkzeuge, die hauptsächlich auf UV-Workflows für das Hard-Surface Modeling ausgerichtet sind.



Die perfekte Anordnung



UV SNAPPING

UV Snapping ist jetzt vollständig in Cinema 4Ds Snapping Toolset integriert und unterstützt Punkt-, Gitter- und Pixel-Snapping.



MULTI-OBJEKT SUPPORT

UVs mehrerer Objekte können jetzt gleichzeitig im UV-Editor angezeigt werden. Mithilfe von UV-Packing kannst Du die UV-Inseln aller Objekte in einer gemeinsamen Kachel anordnen und mit Auswahl- und Bearbeitungswerkzeugen die Feinabstimmung der UVs mehrerer Objekte vornehmen.



AUSRICHTEN, BEGRADIGEN, RECHTECKIG ANLEGEN

UV-Inseln können jetzt an einer Kanten-Selektion ausgerichtet, Kanten-Selektionen begradigt und ganze UV-Inseln rechteckig gemacht werden.



UV BEARBEITUNGS- UND LAYOUT-VERBESSERUNGEN

Verbesserte Ansichten im UV-Editor und in der Texturansicht machen Deinen Workflow noch schneller und in Kombination mit den neuen Werkzeugen wird die Bearbeitung von UVs intuitiv und effizient.





You've Got the Looks

You've Got the Looks


Magic Bullet Looks: Wende einfach einen von über 200 voreingestellten Film-Looks an, importiere LUTs oder arbeite mit individuellen Tools für Farbkorrektur, Filmkorn, chromatische Aberration und vieles mehr. Die Magic Bullet Looks-Technologie von Red Giant ist in die Rendervoreinstellungen von Cinema 4D integriert, sodass all diese Anpassungen im Viewport und im finalen Rendering funktionieren. Und das Beste: Du kannst deine eigenen Looks als Presets speichern und sie an viele andere Anwendungen wie beispielsweise After Effects, Premiere Pro und Final Cut Pro X weitergeben.





Objektreflexionen im Viewport


Dank der deutlich verbesserten Objektreflexionen und des neuen Viewport Core, der mit S22 eingeführt wurde, kannst Du ganz einfach hervorragende Vorschau-Renderings erzeugen und das fertige Compositing besser visualisieren.






Blick unter die Haube und in die Zukunft

Blick unter die Haube und in die Zukunft


Die Scene-Nodes in Cinema 4D R23 bieten einen Vorgeschmack auf die Leistung, die Du von der nächsten Generation des Cinema 4D Core und dem neuen Objektsystem erwarten kannst. Schon im Vorfeld der Weiterentwicklung dieser Kernbereiche von Cinema 4D ermöglichen es die Nodes eine extrem hohe Anzahl von Klonen und prozedurales Modeling zu nutzen.




Workflows wie aus einem Guss



PYTHON 3

Die Python-Engine von Cinema 4D wurde von Python 2 auf Python 3 aktualisiert und erreicht so höhere Performance bei verbesserter Stabilität.



OBJ

Umfangreiche Verbesserungen beim OBJ-Import/Export bieten eine deutlich höhere Leistung, eine bessere Unterstützung von PBR-Materialien und Vertex Colors.



FBX

FBX bietet jetzt die Möglichkeit zum Exportieren von gebackenen Animation für gebundene Joints und zum Export von Markerbereichen als Takes.



USD

Der erste Schritt dieser Integration erlaubt den Import und Export von Modellen, Kameras und Lichtern als usd, usda, usdc sowie den Export von usdz.





Weitere Features


VERDREHTE REALITÄT

Dank der besseren Viewport-Darstellung von Deformern ist ihre Richtung und Funktion jetzt leichter abzulesen. Egal ob Du Deformer zum Modellieren oder Animieren verwendest: Sie richtig auszurichten und zu skalieren, um dein Mesh prozedural zu verändern, ist jetzt einfacher als je zuvor.



REMESH-GENERATOR

Für diesen prozeduralen Generator haben wir den Open Source Algorithmus Instant-Mesh implementiert, mit dem sich Meshes automatisch retopologisieren und Polygone quad-basiert reduzieren lassen.